GEOGRAFIE

Übersicht Bodenfläche Klima

BERGE

Übersicht pro Gemeinde Berge einzeln Berge einzeln Bergpanoramen

GLETSCHER

Übersicht

GEWÄSSER

Übersicht pro Gemeinde Einzeln pro Gemeinde

DER URNER WALD

Allgemeines im Detail Waldbesitz Kreise und Reviere Waldereignisse Waldwirtschaft

WEIDEN

Übersicht Allmenden Begriffe Gemeinden Einzeln Statistik

Allmenden in Uri und Ursern

Nebst den eigenen oder gepachteten Weiden auf dem Hof im Tal und den Gütern im Stufenbetrieb bestehen die gemeinsamen Weideflächen (Allmend) der Korporation Uri und Ursern. Sie werden folgendermassen unterteilt:

- Alpen
- Heimkuhweiden (Bodenallmend)
- Geissweiden (Schafalpen)
- Rinderhirtenen

In Ursern ist das öffentliche Weidegebiet der Korporation aufgeteilt in:
    
- Alpen (Rindviehweiden und Schmalviehweiden)
- Freiberge für das Rindvieh
- Frühjahrsweiden für das Schmalvieh

  

Weidegebiete

Abkürzungen:
KGB = Korporationsbürgergemeinde

 

 

 

Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 27.4.2014