URNER SPORT

Übersicht Sportkalender Olympia

RESULTATE

Radsport Radball Triathlon Leichtathletik Kunstturnen Geräteturnen Schwingen Ringen Nationalturnen Ski alpin Ski nordisch Biathlon Schiesssport Schützensport Weiterer Einzelsport Mannschaftssport

SPORTANLÄSSE IN URI

Übersicht

SPORTLER UND VEREINE

Sportlerinnen und Sportler Sportler mit Bezug zu Uri Sportvereine

HÖHEPUNKTE

Höhepunkte pro Jahr Das Goldene Buch

WEITERES

Sportanlagen Sportliteratur


Urner Teilnahmen an Olympischen Spielen



VI. Olympische Winterspiele

Oslo
14. - 25. Februar 1952
Anzahl Nationen: 30
Anzahl Sportler: 694
Anzahl Schweiz: 55
Anzahl Uri: 1
Anzahl Urner Medaillen: 0

URNER OLYMPIA-TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMER

Olympiateilnehmer Disziplin GSB Rang
Briker Karl (1923) Ski nordisch  46

G = Gold, S = Silber, B = Bronze

DIE OLYMPISCHEN EREIGNISSE IM DETAIL

Donnerstag, 14. Februar 1952 - Allgemeines
Die Olympischen Spiele in Oslo mit dem Langläufer Karl Bricker
Bei den erstmals in einem nordischen Land ausgetragenen VI. olympischen Winterspielen nehmen erstmals wieder deutsche Sportlerinnen und Sportler teil. Im alpinen Skisport wird die Kombinationen durch den Riesenslalom ersetzt. Bei den Frauen gibt es mit dem 10-km-Langlauf erstmals einen nordischen Wettbewerb. Als problematisch erweist sich das Wetter. Es gibt zu wenig Schnee. Die alpinen Pisten müssen künstlich präpariert werden. Einziger Urner Teilnehmer ist Karl Bricker im Langlauf.
www.sports-reference.com / www.wikipedia.de
-------------------------
Montag, 18. Februar 1952 - Ski nordisch
Karl Bricker bei seiner zweiten olympischen Teilnahme in Oslo
Der 28-jährige Karl Bricker erreicht bei den Olympischen Spielen in Oslo im 18-km-Langlauf mit einer Zeit von 1:12:19 bei 80 Stratenden den 46. Rang. Olympiasieger wird der einheimische Hallgeir Brenden (1:01:34) vor 2 Finnen.
www.sports-reference.com
-------------------------

 
SOMMERSPIELE

Helsinki (1952)
Mexiko-Stadt (1968)
Los Angeles (1984)
Seoul (1988)
Barcelona (1992)
Atlanta (1996)
Sydney (2000)
Athen (2004)
Peking (2008)
Rio de Janeiro (2016)
Tokio (2021)

WINTERSPIELE

Garmisch-Partenkirchen (1936)
St. Moritz (1948)
Oslo (1952)
Innsbruck (1964)
Sapporo (1972)
Innsbruck (1976)
Salt Lake City (2002)
Turin (2006)
Vancouver (2010)
Pyeongchang (2018)
Peking (2022)

OLYMPIATEILNEHMER

Urner Teilnahmen

OLYMPISCHE RESULTATE

Biathlon
Kunstturnen
Leichtathletik
Radsport
Schiesssport
Ski alpin
Ski nordisch
Triathlon

Die Olympischen Spiele 2024 sollen vom 26. Juli bis zum 11. August 2024 in der französischen Hauptstadt Paris stattfinden. Die Stadt wird damit zum dritten Mal nach 1900 und 1924 die Veranstaltung ausrichten.



Die XXV. Olympischen Winterspiele sollen vom 6. Februar bis 22. Februar 2026 in Mailand und Cortina d’Ampezzo stattfinden.

Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 12.12.2022