URI UND SEIN VERKEHR

Übersicht

VERKEHRSANLAGEN

Verkehrsanlagen Gemeinden Saumpfade Strassenanlagen Pässe Eisenbahnanlagen Luftseilbahnanlagen Standseilbahnanlagen Tramanlagen Schiffsanlagen Helikopterbasen

VERKEHRSMITTEL

Ereignisse Säumerwesen Fuhrwerk / Kutsche Eisenbahn Tram Fahrrad Auto / Schwerverkehr Postauto / AAGU Luftseilbahn Standseilbahn Schiff / Nauen Flugzeug / Helikopter Verkehrszitate



Lokomotiven auf Urner Geleisen


 
Der Treno Gottardo der SOB (RABe 526 Traverso) im März 2019 bei Wassen; Aufnahme (Ausschnitt): SOB Südostbahn

SOB Traverso RABe FLIRT 3
Baujahr: 2019-2021
Spurbreite: 1435 (Normalspur)
Antrieb:
Hersteller: Stadler Rail, Bussnang (TG)

Länge (m): 150,2
Gewicht (t): 265 t (leer)

Geschwindigkeit (km/h): 160 km/h

Leistung: 5200 kW
Betriebsnummern: 526 118 - 526 124
Ausrangierung:

Die 8-teiligen kupferfarbenen Niederflurtriebzüge der SOB Südostbahn fahren seit 2020 als «Treno Gottardo» über die Gotthardbergstrecke ins Tessin bis Locarno. Der Zug hat total 380 Sitzplätze (1. Klasse 68; 2. Klasse 291; Klappsitze 21).
Quellen / Literatur: www.sob.ch (2021)

BESITZER DER LOKOMOTIVEN

2020- Schweizerische Südostbahn (SOB)

EREIGNISSE ZUR LOKOMOTIVE

2017  / Donnerstag, 21. Dezember 2017
SOB bestellt elf Züge für die Gotthard-Panoramastrecke
Die Schweizerische Südostbahn (SOB) bestellt bei Stadler elf neue Züge für rund 170 Millionen Franken. Mit diesen wird sie ab Dezember 2020 im Auftrag der SBB über die Gotthard-Bergstrecke fahren. Die Züge werden von Basel und Zürich über die Gotthard-Bergstrecke ohne Umsteigen in Erstfeld nach Locarno oder Lugano verkehren. Es handelt sich dabei um dieselben Züge, die die SOB bereits für Ende 2019 für den Voralpen-Express bestellt hat. Die SOB wird die Linie über die Gotthard- Panoramastrecke im Auftrag der SBB mit eigenem Rollmaterial, aber gemeinsamem Logo fahren und vermarkten – dies unter einer Fernverkehrskonzession bei den SBB.
UW 102, 23.12.2017, S. 11.
  
2020  / Sonntag, 13. Dezember 2020
Die Schweizerische Südostbahn befährt die Gotthard-Bergstrecke
Mit dem Fahrplanwechsel befährt die Südostbahn mit dem Treno Gottardo wiederum die Gottthard-Bergstrecke. Die Bahnlinie verbindet von Zürich–Zug–Arth-Goldau (IR 46) sowie Basel–Olten–Luzern–Arth-Goldau (IR 26) über die Gotthard-Bergstrecke mit dem Tessin (Bellinzona). Der Zug verkehrt im Stundentakt.
www.wikipedia.de (2021)
  
2021  / Montag, 5. April 2021
Treno Gottardo fährt bis Locarno
Der von der Schweizerischen Südostbahn betriebene Treno Gottardo fährt über die alte Gotthard-Bergstrecke von Basel und Zürich aus neu bis Locarno (bisher Bellinzona).
www.wikipedia.de (2021)
  

 
DAMPFLOKOMOTIVEN

GB Ea 2/4, D 3/3, D 4/4
GB/SBB A 3/5 Nr. 201-230
GB/SBB A 3/5 Nr. 601-649
SBB A 3/5 Nr. 701-811
GB/SBB C 4/5 Nr. 2801-2808
SBB B 3/4 Nr. 1301-1369
SBB C 5/6 Nr. 2951-2978
  
FO HG 3/4 Dampf
DFB HG 3/4 Dampf

ELEKTROLOKOMOTIVEN

SBB Ae 3/6 II
SBB Ae 4/7
SBB Ae 6/6
SBB Ae 8/14
SBB Be 4/6
SBB Ce 6/8 I
SBB Ce 6/8 II
SBB Re 4/4 II
SBB Re 460
SBB Re 6/6
SBB Verschiedene

SBB Cargo Re 474
SBB Cargo Re 482
SBB Cargo Re 484
SBB Cargo Vectron

BLS Cargo Re 485
BLS Cargo Re 486

FO/MGB Deh 4/4 I
FO/MGB Deh 4/4 II
FO/MGB Ge 4/4 III
FO/MGB HGe 4/4 I
MGB HGe 4/4 II
FO BCFhe 2/4

SchB BCFhe 2/4
SchB HGe 2/2

ZUGSKOMPOSITIONEN

SBB RAe TEE II
SBB RABDe 500 (ICN)
SBB Giruno RABe 501
SBB Astoro RABe 503
SBB Stadler Flirt RABe 521/2/4

Tilo Stadler Flirt RABe 524
SOB Stadler Traverso RABe 526

Cisalpino Pendolino ETR 470
Cisalpino ETR 610

DIESELLOKOMOTIVEN

SBB Bm 4/4
SBB Cargo Am 843

WERKLOKOMOTIVEN

Übersicht

Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 09.03.2021